Handläufe können angebracht und ausgetauscht werden. Dies gilt nicht nur für alte sondern auch für neue Anlagen.

Für diese Fälle wird ein Handlaufspezialist benötigt:

 

  • Wenn eine Rolltreppe oder ein Rollsteig verlängert wurde, muss auch der Handlauf verlängert werden;

  • Ab Fabrik werden manche Anlagen (absichtlich) ohne Balustrade und daher ohne Handlauf geliefert;

  • Handläufe können mit der Zeit beschädigt werden und müssen daher ausgetauscht werden.

Ein Handlauf hat anfangs zwei lose Enden. Um einen geschlossenen Handlauf zu erstellen, müssen diese Enden durch Vulkanisierung miteinander verbunden werden.

 

Die Vulkanisierung von Handläufen ist ein Vorgang, bei dem die beiden Enden des Handlaufs aneinander 'geschmolzen' werden. Vor der Vulkanisierung erfolgen spezielle Schneide- und Schnittarbeiten.

 

Das Ergebnis ist ein neuer Handlauf ohne sichtbare Spuren des Austauschs oder der Reparatur.

Handlaufe vulkanisieren

1/1
  • Facebook Classic

Mulder Montage BV

Hoogewaard 225

2396 AS Koudekerk a/d Rijn

the Netherlands

T: +31(0) 172 437 891

F: +31(0) 172 433 971

E: info@muldermontage.com

Chamber of commerce: 28037475

VAT: NL 0060.23.988.B.01